Feuchtgebiete

Hallo :)

Ich war mit paar Freunden gestern im Film Feuchtgebiete. Ich denke der ein oder andere von euch kennt den Film bereits schon, nicht unbedingt weil er im Film war, sondern wegen der ganzen Kritik.
Also, wir waren in der Erstvorstellung und das Kino war erstaunlich leer. Es saßen 8 Leute im Publikum. -wir und vier andere.
Nunja, wir waren dann also im Kino und auf der Leinwand war ein nettes (zumindest dachte ich es) Mädchen.
Sie fuhr mit dem Skateboard eine Straße entlang und der erste Satz war: "Solange ich denken kann, habe ich Hämorriden." Und das war nur der Anfang.
Der Film handelt sich  um ein 18 Jähriges Mädchen namens Helen. Sie leidet seid ihrer Kindheit unter der Scheidung ihrer Eltern und versucht sie wieder zusammen zu bringen.
Helen hasst Hygiene, aber sie hat sich trotzdem überwunden und rasierte sich.
Dabei schnitt sie sich an ihren Hämorriden.
Sie musste danach ins Krankenhaus. Helen wollte unbedingt, dass ihre Eltern gleichzeitig zu Besuch kommen, aber das klappte nicht. Sie wollte nicht, dass  ihre Wunde heilt, denn dadurch konnte sie länger im Krankenhaus bleiben und hoffen das ihre Eltern mal gleichzeitig vorbei schauen.
Helen hat auch was unternommen damit die Verletzung nicht heilt, eben auf eine andere Art und weise ;).
Im Film hat Sie alle Perversen Vorstellungen ausgelebt, die der Zuschauer jemals hatte.
Nein, das war eine Lüge. Ich denke kein Mensch hatte jemals solche Sachen im Kopf, die der Film zeigte.
Sei es der Tampon-Tausch mit ihrer neuen Nachbarin, die gleichzeitig ihre neue beste Freundin wurde oder die Vorstellung wie 4 Pizzabäcker auf eine Pizza Wixen. Auch  der Besuch in einem Puff
wurde uns Zuschauern nicht vorenthalten ;)






Jetzt muss ich wirklich mal die Schauspieler loben.
Carla Juri - So heißt die Hauptdarstellerin.
Ich habe wirklich unheimlichen Respekt vor ihr. Carla hatte, bevor sie zur Helen wurde, noch lange Haare gehabt. Ihr wurden die Haare extra wegen der Rolle geschnitten.
Ich finde, dass diese Person perfekt zur Rolle passt. Genauso stelle ich mir eine Perverse unkommerziell junge Frau vor. haha.
Die anderen Schauspieler sind auch Super!



Schön das ich mit 15 Reingekommen bin. Der Film ist ab 16 :D



Ich fande den Film ehrlich gesagt lustig. Ich denke, dass ich den Film empfehlen kann, aber so 100% bin ich mir nicht sicher :D

Ich freue mich auf eure Kommentare
Raphael




2 Kommentare:

  1. schöner blog :) endlich mal ein junge, der in der bloggerwelt unterwegs ist ! :D

    liebe grüße<3

    AntwortenLöschen

 

Blogconnect

Follower

Die Fotos dürfen ohne meine einverständniss nicht weiter verwendet werde. Die Fotos gehören mir.. Powered by Blogger.

Bloglovin

Follow on Bloglovin Follow on Bloglovin